TGA – Top Gauge Absolute

TGA – Top Gauge Absolute

Absolutmesssysteme für die Pre-, In- und Post-Prozess Messung

Durch hochgenaue Messung unterschiedlicher Werkstückdurchmesser verbessert das Top Gauge Absolute (TGA) Messsystem die Effizienz und Präzision der Schleifbearbeitung. Die Kombination unserer Messköpfe “Top Gauge 200” mit dem neuesten Stand der Mechatronik ermöglicht eine schnelle und hochpräzise Messwerterfassung. TGA Messsysteme ermitteln in einem Arbeitsablauf sämtliche Durchmesser mit Pre-, In- und Post-Prozesszyklen, ohne die Notwendigkeit einzelne Durchmesser zu referenzieren.

Besonderheiten
  • Simultane Verarbeitung zweier Messprozesse (bspw. mit Längspositionierung)
  • Messung im kontinuierlichen oder unterbrochenen Schnitt
  • In-Prozess Rundheits- und Formanalyse
  • Bis zu 6 Festlegungen zur Vorschubsteuerung
  • 32 residente Teileprogramme
  • Externe Programmierung
  • Wärmekompensation
Vorteile
  • Gewährleistet eine stabile und gleichbleibende Fertigung in engen Toleranzen
  • Kann in jede Maschinenarchitektur integriert werden, auch zur Nachrüstung
  • Das System arbeitet im Hintergrund, keine Bedienaufsicht notwendig
  • Kompensiert die Abnutzung der Schleifscheibe
  • Steigert die Produktivität
  • Einfache Bedienung
Aussen-/Innendurchmesser Absolutmessen, Messen, Steuersysteme

Product Description

Marktanforderungen

Als finaler Produktionsschritt erfordert das Schleifen eine Bearbeitung in engsten Toleranzen bei hoher Maßhaltigkeit. Die präzise Überwachung einzelner Masse garantiert hierbei die Einhaltung dieser Toleranzen und damit der Fertigungskosten.

In der Serienproduktion erfolgt diese Kontrolle durch spezielle Messvorrichtungen an der Maschine. Durch einmaliges Ausrichten an einem Referenzwert lässt sich eine konstante Qualität bei hoher Produktivität erzielen.

Bei der Einzelteilfertigung und bei Kleinserien werden die Bearbeitungsdurchmesser entweder manuell auf der Maschine oder zentral vermessen. Dies senkt die Produktivität und erhöht das Risiko für Fehlerteile.

Die Lösung

Absolutmesssysteme steigern die Produktivität und bieten gleichzeitig eine hohe und konstante Fertigungsqualität für Einzelteile und Kleinserien.

Das Top Gauge Absolutmesssystem erfasst Pre-, In und Post-Prozesszyklen aller Durchmesser seines Messbereichs ohne die Notwendigkeit einzelner Nullreferenzierungen. 

Durch unterschiedliche Messbereiche werden Top Gauge Absolutmesssysteme einem Teilespektrum von kleinsten Wellen der Automobilindustrie bis hin zu Werkstücken für die Walzenfertigung gerecht.

Die Messdatenerfassung erfolgt im kontinuierlichen oder unterbrochenen Schnitt mit derselben Geschwindigkeit und Präzision als mit herkömmlichen In-Prozess Messköpfen.

Der Schleifvorschub wird auf den realen Werkstückdurchmesser optimiert, unabhängig von Schleifscheibenverschleiß oder thermischer Abweichungen.

Additional Information

Tipo di automazione

Halbautomatisch

Datenblätter - weitere Information

Download

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen